Bedeutung der Markennamen mit N

Markenname Bedeutung des Markennamens
Nabisco Akronym aus (Na)tional (Bis)cuit (Co)mpany
Nakamichi Benannt nach dem Unternehmensgründer Etsuro Nakamichi
Napapijri »Napapiiri« bedetet auf Finnisch »Polarkreis«
Narva Akronym aus »N« (für Stickstoff), »AR« (für Argon) und »VA« (für Vakuum)
Natreen Der ursprüngliche Name Natrena entstand aus dem chemischen Begriff Natriumcyclamat (Kurzform: Cyclamat)
Navistar Der 1986 neu eingeführte Name der International Harvester Corporation, die zuvor ihre traditionelle Landmaschinen-Sparte verkauft hatte, und nun nur noch Trucks, Busse und Motoren unter dem Markennamen International herstellte, wurde von einem Computer generiert und soll soviel bedeuten wie: »to navigate the the stars«. Mit dem verkleinerten und schlankeren Unternehmen wollten die Verantwortlichen in eine rosige Zukunft navigieren, nachdem man zuvor nur knapp an einer Insolvenz vorbeigeschrammt war.
NBC Abkürzung für (N)ational (B)roadcasting (C)ompany
NCR Abkürzung für (N)ational (C)ash (R)egister (C)ompany
NEC Abkürzung für (N)ippon (E)lectric (C)ompany
Neckermann Benannt nach dem Unternehmensgründer Josef Carl Neckermann
Neff Benannt nach dem Unternehmensgründer Carl Andreas Neff
Neoplan Akronym aus (Ne)uzeitliche (O)mnibus (Plan)ung; unter diesem Namen vermarktete die Firma Gottlob Auwärter 1953 den ersten selbsttragenden Omnibus.
Nescafé Akronym aus dem Firmenamen (Nes)tlé und (Café)
Nestlé Benannt nach dem Frankfurter Unternehmensgründer Heinrich Niestle, der sich später in der Schweiz Henri Nestlé nannte.
Netflix Zusammengesetzt aus den Worten »Net« (= Internet) und »flicks« (= engl. ugs. für Filme)
Netto Benannt nach dem italienischen Wort »netto« (= rein), das einen Wert bzw. eine Größe ohne einen bestimmten Anteil des Gesamten (des Brutto) bezeichnet.
Neutrogena Zusammengesetzt aus den Worten »Neutro« (von lateinisch neutrum = keines von beiden, ausgewogen, neutral) und »gena« (lat. Wange)
New Holland Benannt nach dem Ort New Holland/Pennsylvania, wo die Firma gegründet wurde.
NGK Abkürzung für Nippon Gaishi Kabushiki Gaisha (Japan Isolator AG)
Nickelodeon Benannt nach den ersten amerikanischen Kinos, deren Eintritt meist einem Nickel kostete. Der Name Nickelodeon entstand aus den Worten »Nickel« (amk. Fünf-Cent-Münze) und »Odeion« (griech. überdachtes Theater).
Nike Benannt nach der gleichnamigen griechischen Siegesgöttin
Nikon Akronym aus dem Firmennamen (Ni)ppon (Ko)gaku Koygo Kabushiki Kaisha. Vermutlich ließen sich die Verantwortlichen auch von dem Firmennamen Zeiss-Ikon beeinflussen; in Deutschland mussten die Nikon-Kameras wegen der Namensgleichheit mit Zeiss-Ikon lange Zeit unter dem Namen Nikkor (wie die Objektive) verkauft werden. Erst als Zeiss-Ikon 1972 den Bau von Kameras aufgab, kamen sie auch hierzulande als Nikon in den Handel.
Nina Ricci Benannt nach der Unternehmensgründerin Maria (Nina) Adélaïde Nielli, die sich nach der Heirat mit dem Juwelier Luigi Ricci Nina Ricci nannte.
Nintendo Der Name Nintendo bedeutet ungefähr soviel wie »sich auf des Himmels oder Gottes Hand verlassen«.
Nissan 1933 etablierte das Unternehmen Tobata Imono (Besitzer des Autoherstellers Datsun) gemeinsam mit der Holdinggesellschaft Nihon Sangyo Kabushiki Kaisha (Japanische Industrie Aktiengesellschaft) ein neues Unternehmen (Jidosha Seizo Kabushiki Gaisha), das bereits 1934 vollständig in den Besitz von Nihon Sangyo überging und nach dessen Börsenkürzel Ni-San den neuen Namen Nissan Jidosha Kabushiki Gaisha (Nissan Motor Company Limited) bekam. Der Markenname Datsun wurde jedoch für die Pkw noch bis 1983 beibehalten, während die Marke Nissan bis dahin nur als Firmenname und als Marke für die Nutzfahrzeuge verwendet wurde.
Nivea Der Name entstand in Anlehnung an das lateinische Wort »niveus« (schneeweiß)
Nixdorf Benannt nach dem Unternehmensgründer Heinz Nixdorf
Nokia Benannt nach einem Marder, der an den Ufern des Flusses Nokianvirta rund 30 Kilometer westlich von Tampere lebt, sowie dem Landgut Nokia, das es bereits um 1500 gab. Auf dem Nokia-Anwesen errichtete ein Papierfabrikant aus Tampere später eine weitere Papierfabrik, die zum Ausgangspunkt des Nokia-Konzerns wurde.
Nordmende Die Firma hieß nach dem Unternehmensgründer Otto Hermann Mende zunächst Radio Mende. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs und der Demonatge des Dresdener Werks gründete Martin Mende, der Neffe des Gründers, in Bremen eine neue Firma, die Norddeutsche Mende Rundfunk GmbH. Daraus entstand das Akronym Nordmende.
Norma Akronym aus »Noricum« (lat. Schreibweise des Nürnberger Beinamens Noris) und »Markt«. Die Firma war in Fürth gegründet worden, der erste Norma-Markt eröffnete in Nürnberg.
Northrop Benannt nach dem Unternehmensgründer John (Jack) Knudsen Northrop
Norton (Motorcycles) Benannt nach dem Unternehmensgründer James Lansdowne (Pa) Norton
Norton (Software) Benannt nach dem Unternehmensgründer Peter Norton
Novartis Der Name Novartis leitet sich vom lateinischen »novae artis« ab und bedeutet soviel wie »neue Fähigkeiten«, »neue Fertigkeiten« oder auch »neue Künste«, womit gemeint ist, Novartis entwickelt innovative Produkte, die die Gesundheit und Lebensqualität verbessern.
Novell Den Namen Novell ließ sich die Ehefrau des Gründers in Anlehnung an das französische Wort »nouvelle« (= neu) einfallen.
NSG Abkürzung für (N)ippon (S)heet (G)lass
NSU Das Kürzel NSU steht für die Stadt Neckarsulm, wo sich der Sitz der Firma befand.
Nutella Der Name Nutella entstand in Anlehnung an das englische Wort »nut« (Nuss).
NutraSweet Der Handelsname NutraSweet für den Süßstoff Aspartam entstand aus den Worten »Nutriment« (engl. Nahrungsmittel) und »Sweet« (engl. süß).
Nuts Der ursprünglich aus den Niederlanden stammende Schoko-Karamell-Haselnussriegel Nuts wurde nach dem gleichnamigen englischen Wort benannt (Nuts = Nüsse).