Markenlexikon

Purina

USA

Die Anfänge dieses Unternehmens reichen in eine Zeit zurück, als in St. Louis am Mississippi die Pferde und Maulesel noch vorm Saloon angebunden wurden. Die 1894 von George Rowan Robinson (1866 – 1929), William Andrews und William Henry Danforth (1870 – 1932) gegründete Robinson-Danforth Commission Company sorgte dafür, dass die Pferde draußen ihren Hafer bekamen, während die Cowboys drinnen ihren Whisky kippten. Ab 1898 gab es dann auch für die Reiter gesunde Weizen-Zerealien, die zunächst unter dem Markennamen Purina Whole Wheat Cereal (Purina entstand aus dem Werbeslogan »Where purity is paramount«) vermarktet wurden.

Um die Jahrhundertwende bekamen sie den Namen Ralston Wheat Cereal. Dr. Everett Ralston aka Edmund Shaftsbury (eigtl. Albert Webster Edgerly; 1852 – 1926) war ein Anwalt und selbsternannter Gesundheitsexperte, der den Ralston Health Club in Washington/D.C. gegründet hatte. Ralston's Club finanzierte sich hauptsächlich durch den Verkauf von dubiosen Gesundheitsbüchern an seine rund 800.000 Mitglieder. 1902 wurde das Unternehmen in Ralston-Purina Company umbenannt.

Als man vor den Saloons keine Pferde mehr anband, sondern Autos parkte, beschäftigte sich Ralston-Purina mit der Herstellung von Haustierfutter (1957 Purina Dog Chow) und in den 1960er Jahren konnte sich dann auch Herrchen jede Menge Produkte aus dem Ralston-Purina-Sortiment auswählen. Zu dieser Zeit hatte Ralston-Purina bereits mehrere Nahrungsmittelhersteller gekauft. 1986 erwarb der Konzern auch noch die Eveready Battery Company (Ucar, Energizer, Eveready). Letztlich wurden alle branchenfremden Firmen wieder verkauft (Continental Baking, Van Camp Seafood, Eveready) oder ausgegliedert (Ralcorp, Agribrands).

2001 ging Ralston-Purina in den Besitz des Nestlé-Konzerns über, der das Unternehmen in Nestlé-Purina PetCare Company umbenannte. Nestlé hatte 1985 bereits die Carnation Corporation (Friskies) erworben, sodass nun die beiden führenden US-Tierfuttermarken zum gleichen Unternehmen gehören. Die Zerealiensparte Ralston Foods gehört seit 1994 dem ausgegliederten Unternehmen Ralcorp Holdings.

Text: Toralf Czartowski

Purina Logo
Purina Logo
Nestlé Logo
Letzte Änderung der Seite: 19.05.2018 | 15:53