Markenlexikon

Jet

Großbritannien

John Willy Roberts, ein früherer Angestellter von Trent Oil Products, eröffnete 1954 in Rotherham/Yorkshire die erste Jet-Tankstelle. Namensgeber war das KFZ-Kennzeichen des ersten Tankwagens – JET 855. Jet bot das Benzin schon damals zu günstigeren Preisen an als die etablierten Tankstellenketten, was die Kundschaft schnell ansteigen ließ. Bald errichtete Roberts weitere Tankstellen und Anfang der 1960er Jahre waren es schon 250 Stück in ganz England.

1961 wurden die Jet Petroleum Ltd. von der US-amerikanischen Continental Oil Company (Conoco) übernommen, die damals gerade größere Ölvorkommen in Libyen entdeckt hatte und daraufhin neue Absatzmärkte in Europa suchte. Conoco hatte 1960 bereits SOPI mit rund 400 Tankstellen in Deutschland und Österreich erworben, die nun auf die Marke Jet umgestellt wurden. Auch die weiteren Conoco-Akquisitionen – Marathon (Italien), 1962 SECA Société Européenne de Carburants (Belgien, Luxemburg), 1970 Volks-Kraftstoff GmbH Georg von Opel (Deutschland), 1971 Klaus Salm (Deutschland), 1981 Tenneco (Großbritannien), ARA Bolagen (Schweden) und Maxi (Schweden, Dänemark) – wurden in Jet umbenannt.

Mit Ausnahme von Großbritannien, Deutschland und Österreich hat sich Conoco bzw. ConocoPhillips (seit 2002) jedoch inzwischen aus vielen Ländern wieder zurückgezogen: 1996 wurden die Jet-Stationen in Irland an Statoil und Maxol verkauft, die Tankstellen in Belgien, Finnland, Polen, der Slowakei und Tschechien übernahm 2007 Lukoil und die Jet-Tankstellen in Schweden, Norwegen und Dänemark gingen 2009 an Statoil.

2012 brachte ConocoPhillips sein Mid- und Downstream-Geschäft (Transport, Raffination, Endprodukte, Vermarktung, Vertrieb, Conoco-, Jet-, Phillips-66-, 76-Tankstellen) als selbstständiges Unternehmen an die Börse. Das neue Unternehmen firmiert als Phillips 66 Company mit Sitz in Houston/Texas.

Der erste Tankwagen von 1954 mit dem Kennzeichen JET 855 wurde 1999 zufällig in einem Feld entdeckt und inzwischen restauriert.

Text: Toralf Czartowski

Jet Logo
Jet Logo
Phillips 66 Logo
Letzte Änderung der Seite: 08.07.2018 | 20:59